Bahnvorstände Grube und Kefer wegen Untreue und Betrug angezeigt

von: Alex

Dr. Eisenhart von Loeper, Sprecher des Aktionsbündnisses gegen Stuttgart 21, und der ehemalige Vorsitzende Richter am Landgericht Stuttgart Dieter Reicherter haben  die Bahnvorstände Rüdiger Grube und Volker Kefer angezeigt. Sie werfen ihnen vor, dass sie wider besseres Wissen den Aufsichtsrat der Bahn AG nicht rechtzeitig über die Kostenexplosion bei Stuttgart 21 informierten, das sie weiterhin ohne Rechtsgrundlage Bauaufträge erteilen und das sie trotz allem weiter bauen lassen.
Näheres ist zu lesen BEI ABRISS AUFSTAND:
http://www.bei-abriss-aufstand.de/2013/02/11/presseerklarung-bahnvorstande-grube-und-kefer-wegen-untreue-und-betrug-angezeigt/

DSC_6002

Quelle:  https://picasaweb.google.com/106761505401467451727/Stuttgart2166160MontagsdemoRosenmontag

Verpasst nicht zu besorgen:
DER SPIEGEL 7/2013
“Stuttgart 21: Ausstieg auf Raten”

https://magazin.spiegel.de/reader/index_SP.html#j=2013&h=7&a=90931272

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s