Offener Brief von Ministerpräsident Kretschmann an die Parkschützer

eingestelt von Alex

“Sehr geehrte Frau Klausmann-Sittler,
sehr geehrte Herren,

für Ihre guten Wünsche für 2012 und Ihren Offenen Brief vom 30. Dezember 2011, in dem Sie fordern, es dürften auch nach dem Ergebnis der Volksabstimmung bis zur abschließenden Klärung der Fragen zum Grundwassermanagement, Artenschutz und sonstigen Risiken von der Bahn keine weiteren Fakten geschaffen werden, insbesondere nicht der Südflügel des Stuttgarter Hauptbahnhofs abgerissen und die Maßnahmen im Mittleren Schlossgarten durchgeführt werden, danke ich Ihnen.

[…]

Am 27. November 2011 hat nicht die „Wahrheit“ oder die „Lüge“ gesiegt,
denn weder die Mehrheit noch die Minderheit kann für sich in Anspruch nehmen,
die „Wahrheit“ zu repräsentieren. Jedes andere Verständnis würde direkt
in eine „Gesinnungsdiktatur“ führen. Am 27. November hat schlicht die
Mehrheit der Bevölkerung entschieden. Es geht also um eine mehrheitlich
demokratisch getroffene Entscheidung, die ich in meiner Funktion als Ministerpräsident
und Staatsorgan einfach akzeptieren muss und werde. Ganz
egal, ob diese Entscheidung mir nun persönlich passt oder nicht.

[…]”

Den kompletten Brief könnt Ihr auf der Seite der Stuttgarter Grünen nachlesen:
http://www.gruenestuttgart.de/fileadmin/Kreisverband/Aktuell/S21/Offener_Brief_von_MP_Kretschmann_an_Parksch%C3%BCtzer.pdf

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s