Weltweiter Aktionstag am 15. Oktober 2011

von: Alex
Guten Morgen liebe Obenbleiber,
ein aktives Wochenende liegt hinter uns und ich bin guter Dinge, denn nicht nur die Eröffnung der K21 Ausstellung der Architekten in Weil der Stadt war ein Erfolg, sondern auch die weltweite Bewegung “toma la calle” bzw. “occupy wall street” findet immer mehr Zulauf. Die Menschen wachen auf und erheben ihre Stimmen: friedlich und unübersehbar – siguimos! machen wir weiter!
Von Ralf Streck, San Sebastian 17. Oktober 2011

Spaniens »Virus der Empörung« – Appell aus über 80 Städten: Zeit reif für gewaltfreien globalen Protest

“Die größten Demonstrationen am weltweiten Protestwochenende gab es in Spanien. Weit über eine Million Menschen gingen im Herkunftsland der »Indignados«, wo am 15. Mai erstmals Zehntausende »Empörte« für Schlagzeilen sorgten, auf die Straße.

In über 80 Städten wurde am Sonnabend in Spanien demonstriert. Welche Breite die Protestbewegung erreicht hat, zeigt sich an der asturischen Stadt Mieres: Über ein Drittel der rund 40 000 Einwohner ging dort auf die Straße. Die größten Demonstrationen gab es erneut in Madrid, wo etwa eine halbe Million Menschen protestierten, und in Barcelona, wo die Veranstalter 400 000 Teilnehmer zählten. Madrids zentraler Platz »Puerta del Sol«, den die Bewegung wochenlang wie viele andere im Land besetzt gehalten hatte, war erneut zum Brechen gefüllt. […]”

Denn kompletten Artikel findet Ihr unter

http://www.neues-deutschland.de/artikel/209100.spaniens-virus-der-empoerung.html

Wie in Stuttgart, so auch in Spanien oder auch andersrum: wie in Spanien so auch in Stuttgart und jetzt Länder übergreifend gilt “zusammen und friedlich sind wir stark”. In diesem Sinne oben bleiben, eben bleiben, eben oben bleiben und “toma la calle!”

Herbstlich Grüße

Alex

Advertisements

One response to “Weltweiter Aktionstag am 15. Oktober 2011

  1. Pingback: Europäische Initiativen Grundeinkommen verbünden sich

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s