Schwabenstreich in Berlin

von: Hans
Hallo liebe Obenbleiber,

ein kurzer Bericht über die Lage in Berlin.

Neben der Montagsdemo am Hauptbahnhof gibt´s mittwochs 18.45 eine Demo  vor der DB-Zentrale am Potsdamer Platz. Da dieser riesig und von zwei
breiten Straßen gekreuzt wird, musste ich ein bisschen suchen, wurde  aber aufgrund meiner Buttons sofort als Berufsdemonstrant erkannt und
zum Treffpunkt am Aufgang der Unterführung mitgenommen. Es waren etwa 30 Leute da, ganz ordentlich, da es kalt und windig war  und genau zum Schwabenstreich um 19 Uhr fing der Himmel an zu weinen.
Das Ritual mit Pfeifen und sonstigen Krach machen ist das gleiche wie überall.

 

Die Teilnehmer sind bunt zusammengesetzt aus verschiedenen kritischen Gruppen. Die von einem Teilnehmer mitgebrachte Lautsprecheranlage wurde
genutzt für verschiedene Durchsagen und ich hab ein paar Grußworte aus Calw gesagt. Übrigens war außer mir auch noch eine Touristin aus  Aidlingen da.
Zwei Polizisten und eine Doppelstreife DB-Securities beobachteten die Gruppe der Unbelehrbaren aus gebührendem Abstand.
Etwa 19.30 haben sich dann einige in die U-Bahn begeben – ich bin noch eine Weile mit – und sind nach Kreuzberg in die Regenbogenfabrik zum
konspirativen Stammtisch (jede zweite Woche im Wechsel mit Arbeitstreffen) gefahren.
Verschiedene Leute haben Mitfahrgelegenheiten gesucht, um am Samstag an der großen Demo teilnehmen zu können.

Fazit: Auch in Berlin ist man sehr erbost, dass in Stuttgart Milliarden vergraben werden sollen, dafür aber für die Berliner S-Bahn alte  DDR-Züge reaktiviert werden müssen, um den Betrieb aufrechtzuerhalten.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s